Absinth-Cocktails
 

Absinth Sour

4 cl Absinth, 4 cl Zuckersirup, 1/2 frisch gepresste Zitrone, 1 Eiweiß.

Mit Eis gut shaken und in ein gekühltes Glas abseihen.

Grüne Fee

3 cl Absinth, 3 cl Wasser, 2 Barlöffel Eiweiß, 1 Spritzer Angostura, 1 Zitrone.

Die Zitrone auspressen und mit den anderen Zutaten, sowie Eiswürfeln im Shaker gut schütteln. Danach in ein Cocktailglas abseihen.

Vinyl Sunset

3 cl Absinth, 2 cl Cassis, 1 Spritzer Limettensaft, Soda/Limonade zum Auffüllen.

Absinth, Cassis, Limettensaft und Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben und mit Soda oder Limonade auffüllen.

  Absinth-Cocktail
 
Druckversion    
     

Sazerac

2 cl Absinth, 6 cl Whiskey, 1 Teelöffel Zucker und 3 Tropfen Angostura.

Absinth in ein vorgekühltes Glas geben und das Glas so schwenken, daß der Absinth die gesamte Innenseite benetzt. Die restlichen Zutaten mit Eis Eis in den Shaker geben und gut schütteln. Durch einen Sieb in das benetzte Absinth-Glas abgießen.

Absinth Kamikaze

1 cl Absinth, 1 cl Bourbon Whiskey, 1 cl Cointreau, 1 cl Dry Gin, 1 cl brauner Rum,
1 cl Tequila, 1 cl Wodka, 1 cl Grenadine.

Alle Zutaten bis auf den Absinth in Rührglas gut vermischen und anschließend durch ein Barsieb in ein vorgekühltes Glas seihen. Den Absinth über die Rückseite eines Löffels am Glasrand hinablaufen lassen und anzünden.

Absinth Bowle

6 Flaschen Weißwein, 3 Gläser Schattenmorellen, 3 Dosen gemischtes Obst,
4 Flaschen Prosecco, 1 Flasche Absinth, Würfelzucker.

Zuerst den Weißwein und die Früchte ansetzen, danach den Absinth dazugeben und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Prosecco hinzugeben. Anschließend den Würfelzucker in Absinth beträufeln und über der/dem Bowle/Glas karamellisieren lassen. Je länger die Früchte ziehen, desto stärker wird die Bowle.

Druckversion

Maiden's Blush

4 cl Dry Gin, 2 cl Absinth, 1 Barlöffel Grenadine.

Alle Zutaten mit Eis im Shaker gut schütteln und durch das Barsieb in ein vorgekühltes Glas abgießen.

Italian Cocktail

2 cl Fernet Branca, 4 cl Vermouth Bianco, 1 cl Rum, 1 Spritzer Absinth.

Die Zutaten in einem Rührglas gut vermischen und danach durch ein Barsieb in eine Cocktailschale seihen.

Absinth Margarita

2 cl Absinth, 2 cl Tequila, 2 cl Zitronensaft, 2 cl Cointreau.

Absinth, Tequila und Zitronensaft in einem Rührglas mit Eiswürfeln gut vermischen. Danach in ein Glas seihen und mit Cointreau auffüllen.
 

Druckversion   Seitenanfang
 
 
  Cocktails mit Bild
  - Cuba Libre
- Sex on the Beach
- Tequila Sunrise
- Mai Tai
- White Russian
- Kir Royal
- Cosmopolitan
- Long Island Iced Tea
- Pina Colada
- Strawberry Daiquiri
- Swimmingpool
- Caijo / Johannisbeeren
- Zombie
- Grasshopper
- Mojito
- Bloody Mary
- Caipirinha
- Coladas
 
© by rezepte-cocktails.de | Food Poster
 
Cocktail-Rezepte & Spirituosen
  Absinth - Cocktails
  Cachaca - Cocktails
  Campari - Cocktails
  Cognac - Cocktails
  Cointreau - Cocktails
  Gin - Cocktails
  Rum - Cocktails
  Tequila - Cocktails
  Whiskey - Cocktails
  Wodka - Cocktails
  Sekt & Champagner
  Alkoholfreie Cocktails
  Cocktails von A-Z
Whiskysorten
Wodka
  Bar Spirituosen
 
Absinth Cachaca
Campari Cognac
Cointreau Gin
Rum Tequila
Whisky Wodka
  Partyrezepte Surftipps Glossar
Desktopbild   Surftipps Surftipps
Cocktails mit Eierlikör Cocktails mit Limetten Cocktails mit Orangensaft
Bar Accessoires
  Cocktailbücher
  Ice Crusher
  Cocktailshaker
  Barset - Strainer
  Blender - Mixer
  Cocktailgläser
space
Startseite Früchte
Cocktailrezepte Cocktail mixen / Tipps & Tricks Snacks / Rezepte Snack & Food Poster
Lounge & Bar Musik
Dekoration & Garnituren
Cocktails im Cocktailglas