Cocktails / Fruchtige Dekorationen
 
Zitrusfrüchte

Limetten können ähnlich wie alle anderen Zitrus- früchte als Cocktail-Dekoration verwendet werden.
Dazu wird die Fruchtscheibe meist bis zur Mitte eingeschnitten und einfach an den Glasrand gesteckt.
Auch die Schale kann gesondert als brauchbare Dekoration dienen. Es können breite Streifen rund abgeschält werden oder feine Streifen (Zesten: Bild) mit einem Ziseliermesser, vor Verwendung der Früchte (z.B. für Saft) hergestellt werden.

Dabei ist zu beachten, dass die meisten bei uns erhältlichen Zitrusfrüchte behandelt sind, dass heißt, die Schale ist gewachst und mit Konservierungsstoffen versehen.
Werden Früchte mit unbehandelter Schale benötigt, gibt es auch Zitrusfrüchte die entsprechend als solche gekennzeichnet sind.
 
Dekoration mit Limone
     
Garnitur mit Früchte / Früchtespieß

- Exotische Früchte wie Ananas, Kapstachelbeere, Kiwi, Kokosnuß, Mango, Papaya
- Einheimische Früchte wie Kirsche, Mirabelle
- Zitrusfrüchte wie Zitrone, Limette, Orange, Grapefruit, Kumquat
- Melonen jeder Art
Cocktail-Garnitur aus Zitrusfrüchten Fruchtspieß am Glasrand
Cocktail-Garnituren aus Zitrusfrüchten sind trotz der einfachen Herstellung überaus effektvoll und lassen sich durch leichte Abwandlung in verschiedensten Formen und Variationen zusammenstecken. Um die Dekoration zusammenzuhalten, können Zahnstocher (Bild oben) oder andere Spieße verwendet werden.
 
Fruchtspieß Fruchtspieß über dem Glasrand
 
Bei klassischen Fruchtspießen, handelt es sich meist um Plastik- oder Holzspieße mit frischen oder eigelegten Früchten. Es können aber auch Spieße aus Metall zum Einsatz kommen. Der fertige Spieß wird entweder über den Glasrand gelegt, an den Glasrand gesteckt oder in das Glas gestellt, je nach Cocktail zu dem der Fruchtspieß serviert wird.
     

Beeren und Blätter

- Johannisbeeren rot und schwarz
- Erdbeeren
- Minze
- Kräuter
- Staudensellerie / Blätter

Beeren sind nur bedingt als Dekoration geeignet, bieten sich aber bei einigen Mixturen regelrecht an.

Schwarze Johannisbeeren sind die Grundlage von Cassissirup bzw. Cassislikör und eignen sich somit als finale Ergänzung einer Cocktail-Kombination mit Beeren (-Sirup) bestens.

Beim Caijo (Bild), kommen Johannisbeeren und ein Zuckerrand zum Einsatz.

 
Caijo - Johannisbeercocktail
 
 
  Beliebte Cocktails mit Bild
  - Cuba Libre
- Sex on the Beach
- Tequila Sunrise
- Mai Tai
- White Russian
- Kir Royal
- Cosmopolitan
- Long Island Iced Tea
- Pina Colada
- Strawberry Daiquiri
- Swimmingpool
- Caijo / Johannisbeeren
- Zombie
- Grasshopper
- Mojito
- Bloody Mary
- Caipirinha
- Coladas
 
© by rezepte-cocktails.de | Sommer Cocktails
 
Cocktail-Rezepte & Spirituosen
  Absinth - Cocktails
  Cachaca - Cocktails
  Campari - Cocktails
  Cognac - Cocktails
  Cointreau - Cocktails
  Gin - Cocktails
  Rum - Cocktails
  Tequila - Cocktails
  Whiskey - Cocktails
  Wodka - Cocktails
  Sekt & Champagner
  Alkoholfreie Cocktails
  Cocktails von A-Z
Whiskysorten
Wodka
  Bar Spirituosen
 
Absinth Cachaca
Campari Cognac
Cointreau Gin
Rum Tequila
Whisky Wodka
  Partyrezepte Surftipps Glossar
Desktopbild   Surftipps Surftipps
Cocktails mit Eierlikör Cocktails mit Limetten Cocktails mit Orangensaft
Bar Accessoires
  Cocktailbücher
  Ice Crusher
  Cocktailshaker
  Barset - Strainer
  Blender - Mixer
  Cocktailgläser
space
Startseite Früchte
Cocktailrezepte Cocktail mixen / Tipps & Tricks Snacks / Rezepte Snack & Food Poster
Lounge & Bar Musik
Dekoration & Garnituren
Das geheime Cocktailbuch
Shake it - Die Barschule