Partyrezepte - Taco & Wrap    
 

Tacos

Tacos werden aus Mais (Hard-Shell Taco) hergestellt und sind in gut sortierten Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Bei der Füllung sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Beliebte Füllungen:
- Chili con Carne
- gebratenes Hackfleisch
- gebratenes Hähnchenfleisch
- Salat, Zwiebeln, Tomaten, Paprika
- Käse / Cheddar
- Sour Cream
- scharfe Würzsaucen

  Tacos


Chili con Carne ist ein Eintopf aus Fleisch und Chilischoten, dem häufig Bohnen und Mais beigefügt werden. Chili con Carne eignet sich auch mit Baguette sehr gut als Partyfood, da es problemlos auch über einen längeren Zeitraum warm gehalten werden kann.

Chili con Carne "Orginalrezept"

500 g Rinderhack, 250 g rote Bohnen (oder Kidney Bohnen), 125 g geräucherte Speckwürfel, 2 Zwiebeln, 2 Paprika, 1-2 Chilischoten (scharf), 5 Tomaten oder eine Dose (250 ml) geschälte Tomaten, evtl. Knoblauch, 1 TL Chilipulver/Cayennepfeffer, Pfeffer, Salz, Oregano.
 
Bohnen am Vorabend in Wasser einweichen. Geräucherten Speck und Zwiebeln in feine Würfel schneiden.
500 g Rinderhack in einer tiefen Pfanne oder in einem Schmortopf anbraten. Erst den Speck und anschließend die Zwiebeln zugeben, kurz weiter braten.
Die fein geschnittene Chilischoten und Gewürze zugeben. Anschließend die Bohnen mit dem Einweichwasser oder Brühe.
Alles etwa 1 1/2 Stunden leicht kochen lassen bis die Bohnen fast weich sind.
Die Paprika in in Würfeln schneiden.
Die Tomaten abziehen, Strunk entfernen und sechsteln. Zusammen zu den Bohnen geben und ca. 20 Minuten mitkochen lassen.
Wenn Kidney Bohnen aus der Dose verwendet werden, diese kurz abwaschen und erst mit den Tomaten zugeben.
  Tacos mit Chili con Carne
     
Chili con Carne    
Wrap mit Hähnchenbrust
Wraps

Wraps sind dünne Fladenbrote, die mit einer Füllung zusammengerollt werden.
Dafür werden meist Tortillas verwendet die in gut sortierten Lebensmittelgeschäften fertig erhältlich sind.
Die Wraps in einer heißen Pfanne ohne Fett kurz aufbacken und auf der Innenseite mit beliebiger Sauce, dünn bestreichen.
Die Füllung besteht meist aus Fleisch mit Gemüse oder Salat und einer pikanten Sauce.

Beliebte Füllungen:

- gebratenes Rindfleisch / Roastbeef
- gebratenes Hähnchenfleisch
- Salat, Zwiebeln, Avocado
- Mais, Tomaten, Paprika
- Sour Cream
- scharfe Würzsaucen
  Chickenwrap
     
Mehr Partyrezepte
- Tacos & Wraps
- Hot Dog Rezepte
- Hamburger & Co
- Gulaschsuppe
 
- Kartoffelsalat mit Brühe / Mayonnaise
- Brötchen & Croques
- Belegte / gefüllte Croissants
- Knoblauchbaguette - selbstgemachte Kräuterbutter
 
© by rezepte-cocktails.de | Food Poster
 
Cocktail-Rezepte & Spirituosen
  Absinth - Cocktails
  Cachaca - Cocktails
  Campari - Cocktails
  Cognac - Cocktails
  Cointreau - Cocktails
  Gin - Cocktails
  Rum - Cocktails
  Tequila - Cocktails
  Whiskey - Cocktails
  Wodka - Cocktails
  Sekt & Champagner
  Alkoholfreie Cocktails
  Cocktails von A-Z
Whiskysorten
Wodka
  Bar Spirituosen
 
Absinth Cachaca
Campari Cognac
Cointreau Gin
Rum Tequila
Whisky Wodka
  Partyrezepte Surftipps Glossar
Desktopbild   Surftipps Surftipps
Cocktails mit Eierlikör Cocktails mit Limetten Cocktails mit Orangensaft
Bar Accessoires
  Cocktailbücher
  Ice Crusher
  Cocktailshaker
  Barset - Strainer
  Blender - Mixer
  Cocktailgläser
space
Startseite Früchte
Cocktailrezepte Cocktail mixen / Tipps & Tricks Snacks / Rezepte Snack & Food Poster
Lounge & Bar Musik
Dekoration & Garnituren
Cocktails im Cocktailglas