Home
sweet Cocktails
 

B52 Cocktail

2 cl Kaffeelikör (unten)
2 cl Cremelikör (mitte)
2 cl Grand Marnier (oben)

Zuerst den Kaffeelikör einfüllen, danach über den Rücken eines Barlöffels, knapp über der ersten "Schicht", den Cremelikör (z. B. Baileys) laufen lassen, dabei sollen sich beide Liköre möglichst wenig vermengen. Zum Schluss wird ebenso vorsichtig Grand Marnier hinzu gegeben.
Getrunken wird der B52 von unten nach oben mit einem Trinkhalm. Wird der Grand Marnier zum servieren flambiert, wird die Flamme vor dem Trinken ausgeblasen.

Variationen

B53: mit Wodka statt Grand Manier
B54: mit Amaretto statt Grand Manier
B55: mit Absinth statt Grand Manier
B61: mit Rum, Vanillelikör und Schokoladenlikör