Startseite
Absinth-Cocktails
 

Sazerac

2 cl Absinth, 6 cl Whiskey, 1 Teelöffel Zucker und 3 Tropfen Angostura.

Absinth in ein vorgekühltes Glas geben und das Glas so schwenken, daß der Absinth die gesamte Innenseite benetzt. Die restlichen Zutaten mit Eis Eis in den Shaker geben und gut schütteln. Durch einen Sieb in das benetzte Absinth-Glas abgießen.

Absinth Kamikaze

1 cl Absinth, 1 cl Bourbon Whiskey, 1 cl Cointreau, 1 cl Dry Gin, 1 cl brauner Rum,
1 cl Tequila, 1 cl Wodka, 1 cl Grenadine.

Alle Zutaten bis auf den Absinth in Rührglas gut vermischen und anschließend durch ein Barsieb in ein vorgekühltes Glas seihen. Den Absinth über die Rückseite eines Löffels am Glasrand hinablaufen lassen und anzünden.

Absinth Bowle

6 Flaschen Weißwein, 3 Gläser Schattenmorellen, 3 Dosen gemischtes Obst,
4 Flaschen Prosecco, 1 Flasche Absinth, Würfelzucker.

Zuerst den Weißwein und die Früchte ansetzen, danach den Absinth dazugeben und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Prosecco hinzugeben. Anschließend den Würfelzucker in Absinth beträufeln und über der/dem Bowle/Glas karamellisieren lassen. Je länger die Früchte ziehen, desto stärker wird die Bowle.